Buchautor

Henry Leide

Henry Leide ist Rechercheur in der Außenstelle Rostock der Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik.

Henry Leide: NS-Verbrecher und Staatssicherheit. Die geheime Vergangenheitspolitik der DDR

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783525350188, Gebunden, 448 Seiten, 29.90 EUR
Bis heute gilt die konsequente Verfolgung von NS-Tätern als "gute Seite" des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR. Doch hinter der Fassade des antifaschistischen Musterstaats wurde ein sorgsam verhülltes,…