Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann, geboren 1944. Von 1988 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2010 lehrte Lehmann als Professor für Theaterwissenschaft an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Gastdozenturen führten ihn an die Universitäten von Amsterdam, Paris, Wien, Krakau und Tokyo. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher zum Gegenwartstheater, zur Theorie des Theaters, zu ästhetischer Theorie und inbesondere zu Bertolt Brecht und Heiner Müller.

Hans-Thies Lehmann: Tragödie und dramatisches Theater.

Cover: Hans-Thies Lehmann. Tragödie und dramatisches Theater. Alexander Verlag, Berlin, 2013.
Alexander Verlag, Berlin 2013
Anknüpfend an seine früheren Studien zur antiken Tragödie - "Theater und Mythos" - und an sein Standardwerk "Postdramatisches Theater" entwirft der Theatertheoretiker Hans-Thies Lehmann in seinem neuen…

Hans-Thies Lehmann/Patrick Primavesi: Heiner Müller Handbuch. Leben, Werk, Wirkung

Cover: Hans-Thies Lehmann (Hg.) / Patrick Primavesi. Heiner Müller Handbuch - Leben, Werk, Wirkung. J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar, 2003.
J. B. Metzler Verlag, Stuutgart 2003
Herausgegeben von Hans-Thies Lehmann und Patrick Primavesi. Heiner Müller (1929-1995) gilt als der wichtigste deutsche Theaterautor seit Brecht. Der vorliegende Band gibt einen umfassenden Überblick über…

Hans-Thies Lehmann: Postdramatisches Theater.

Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 1999
"Postdramatisches Theater" ist Theater nach dem Drama. Das heißt: Am Ende dieses Jahrhunderts wird eine vielfältige Theaterlandschaft sichtbar, für deren ästhetische Verfassung nicht mehr die traditionelle…

Hans-Thies Lehmann: Hans-Thies Lehmann: Gesammelte Werke in acht Bänden. Band 8: Autobiographische und vermischte Schriften.

Cover: Hans-Thies Lehmann. Hans-Thies Lehmann: Gesammelte Werke in acht Bänden - Band 8: Autobiographische und vermischte Schriften.. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 1999.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 1999
Dieser Band vereinigt verschiedenartige Texte, die das lyrische, erzählende und essayistische Werk Lehmanns ergänzen und erläutern. Die autobiographischen Schriften gruppieren sich um die Darstellung…