Hans-Joachim Gehrke

Hans-Joachim Gehrke, geboren 1945, lehrt als Professor für Alte Geschichte an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg/Breisgau. Er hat zahlreiche Bücher zur Alten Geschichte veröffentlicht und ist Mitherausgeber der altertumswissenschaftlichen Rezensionszeitschriften "Gnomon" und "Klio" sowie einer der Herausgeber des "Handbuchs der Altertumswissenschaft".

Leonhard Burckhardt/Hans-Joachim Gehrke: Jacob Burckhardt und die Griechen.

Cover: Leonhard Burckhardt (Hg.) / Hans-Joachim Gehrke (Hg.). Jacob Burckhardt und die Griechen. Schwabe Verlag, Basel, 2006.
Schwabe Verlag, München 2006
Vorträge einer Internationalen Fachkonferenz in Freiburg im Breisgau 2004. Die "Griechische Culturgeschichte" wird zunächst vor dem wissenschaftsgeschichtlichen und gesellschaftlichen Horizont ihrer Entstehungszeit…

Hans-Joachim Gehrke: Kleine Geschichte der Antike.

C. H. Beck Verlag, München 1999
Mit 124 Farb- und S/W-Abb., Karten und Plänen. Diese reich illustrierte "Kleine Geschichte der Antike" bietet einen fundierten Überblick über alle wesentlichen Weg- und Wendemarken der Geschichte der…