Giuseppe Gracia

Giuseppe Gracia wurde 1967 als Sohn eines Sizilianers und einer Spanierin in Sankt Gallen geboren, lebt dort als Kommunikationsberater und Schriftsteller.

Giuseppe Gracia: Santinis Frau. Roman

Cover: Giuseppe Gracia. Santinis Frau - Roman. Ammann Verlag, Zürich, 2005.
Ammann Verlag, Zürich 2005
Irgendwo im Italienerquartier hat sie begonnen, die Freundschaft von Sofia, Santini und dem Ich-Erzähler. Und hier wurde sie geboren, die Idee vom Quartierkino, das nur die großartigsten Filme zeigen…

Giuseppe Gracia: Kippzustand. Erzählung

Cover: Giuseppe Gracia. Kippzustand - Erzählung. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2002.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2002
Nach 15 Jahren kehrt ein Mann in seine Heimatstadt zurück, zur Beerdigung seines Jugendfreundes Luca. Mit den Erinnerungen der Kindheit steigt auch die Beklemmung wieder hoch, die ihn damals aus der Stadt…