Gerhart Hauptmann

Gerhart Hauptmann, 1862 in Schlesien geboren, erlebte 1877 mit 15 Jahren den wirtschaftlichen Zusammenbruch seines Vaters, eines Hotelbesitzers. 1879 wurde er während seines Aufenthalts als Landwirtschaftshelfer auf dem Gut von Verwandten lungenkrank und war erst 1904 völlig wiederherstellt. Früh zeigte Hauptmann sein dichterisches Interesse. Er besuchte 1888-82 die Kunst- und Gewerbeschule zu Breslau. Zwischen 1882-88 hörte er Vorlesungen an mehreren deutschen und schweizerischen Universitäten. Nach einer Mittelmeerreise, einem Aufenthalt als freier Bildhauer in Rom und seiner Heirat 1885 wohnte er in Berlin und Zürich und in Erkner bei Berlin. 1887 veröffentlichte er seine Novelle "Bahnwärter Thiel". Mit der skandalumwitterten Uraufführung des sozialkritischen Dramas "Vor Sonnenaufgang" wird Hauptmann 1889 zu einem der führenden Dramatiker der Moderne. Es folgen weitere Bühnenstücke wie das Drama "Die Weber" oder die Komödie " "Der Biberpelz". Seit 1901 lebte Hauptmann mit seiner zweiten Frau, Margarete Marschalk, einer Schauspielerin und Geigerin in Agnetendorf, Kloster auf Hiddensee, in der Südschweiz und an der Riviera. Er gewann zahlreiche Ehrungen, darunter den Nobelpreis für Literatur 1912. 1933 äußert sich Hauptmann zur Enttäuschung vieler nicht zum Nationalsozialismus und zieht sich aus dem öffentlichen Leben zurück. Seine Werke werden weiter veröffentlicht, aufgeführt und verfilmt. Hauptmann stirbt 1946 in Agnetendorf.

Gerhart Hauptmann: Fuhrmann Henschel

Cover
Christoph Merian Verlag, Basel 2012
ISBN 9783856165598, CD, 18.90 EUR
2 CDs mit 90 Minuten Laufzeit. Hörspiel mit Krista Keller, Walter Richter und anderen. Fuhrmann Henschel hat seiner kranken Frau das Versprechen gegeben, nach ihrem Tod nicht die Magd Hanne zu heiraten.…

Gerhart Hauptmann: Gerhart Hauptmann: Die große Hörspiel-Edition

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2012
ISBN 9783867178839, CD, 29.99 EUR
8 CDs, 475 Minuten. Zum 150. Geburtstag am 15. November 2012 die bedeutendsten Theaterstücke des großen Dramatikers in einer umfassenden Hörspieledition. Die Schicksale der Armen und Einsamen stehen im…

Joseph Chapiro / Gerhart Hauptmann: Joseph Chapiro / Gerhart Hauptmann: Briefwechsel

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783835300323, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
Herausgegeben von H. D. Tschörtner. Der Briefwechsel zwischen dem Autor Hauptmann und dem jungen jüdischen Theatermann Chapiro, der sich von 1920 bis in die Zeit nach der Emigration Chapiros erstreckt,…

Gerhart Hauptmann / Erhart Kästner: Perseus-Auge Hellblau

Cover
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2004
ISBN 9783895284267, Gebunden, 432 Seiten, 48.00 EUR
Herausgegeben von Julia Freifrau Hiller von Gaertringen. Mit 24 Abbildungen auf Tafeln und mit einem Vorwort von Albert von Schirnding. Sommer 1936: Gerhart Hauptmann diktiert seinem Sekretär Erhart…

Gerhart Hauptmann: Bahnwärter Thiel

Cover
ZYX Verlag, Merenberg 2004
ISBN 9783920111216, CD, 19.95 EUR
1 CD mit 132 Minuten Laufzeit.