Buchautor

Gabriele Gillen

Gabriele Gillen hat Journalistik, Fotografie und Medizin studiert. Sie ist Redakteurin beim WDR.

Gabriele Gillen / Walter van Rossum: Schwarzbuch Deutschland. Das Handbuch der vermissten Informationen

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2009
ISBN 9783498025045, Gebunden, 650 Seiten, 24.90 EUR
Was Sie schon immer über Politik wissen wollten aber nie gefragt haben. Gibt es die Kostenexplosion im Gesundheitswesen wirklich? Pressen international operierende "Heuschrecken" tatsächlich so viele…

Gabriele Gillen: Hartz IV. Eine Abrechnung

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783499620447, Kartoniert, 190 Seiten, 7.90 EUR
"Hartz und herzlos" (taz): nur ein Kalauer? Hartz IV markiert die Wende vom Sozialstaat zum Almosenstaat. Hunderttausende werden im kommenden Jahr kein Geld mehr von der Arbeitslosenversicherung bekommen.…