Buchautor

Friederike Hausmann

Friederike Hausmann, geboren 1945, studierte in Berlin Geschichte und Altphilologie. Die promovierte Historikerin arbeitete als Lehrerin, hielt sich mehrere Jahre in Italien auf und lebt heute als Übersetzerin und freie Autorin in München.

Friederike Hausmann: Herrscherin im Paradies der Teufel. Maria Carolina, Königin von Neapel

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406666957, Taschenbuch, 319 Seiten, 16.95 EUR
Maria Carolina, Tochter Maria Theresias und Königin von Neapel-Sizilien, war eine machtbewusste Frau in revolutionären Zeiten. Als Sechzehnjährige wurde sie 1768 mit dem kaum älteren König Ferdinand IV.…

Friederike Hausmann: Kleine Geschichte Italiens von 1945 bis Berlusconi

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783803124487, Taschenbuch, 238 Seiten, 11.90 EUR
Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe mit Abbildungen. Vom Sturz Mussolinis und der Resistenza über die Mitte/Rechts-Regierungen, die Jahre des Terrors und die vielen Kabinette Andreottis bis zur Korruption…

Friederike Hausmann (Hg.): Berlusconis Italien - Italien gegen Berlusconi

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783803124500, Kartoniert, 186 Seiten, 11.90 EUR
Mit einem einführenden Text von Friederike Hausmann. Mit Beiträgen von Stefano Benni, Andrea Camilleri, Umberto Eco u. a. Diese Zusammenstellung von Texten beschreibt die politische Situation Italiens…