Francois Lelord

Francois Lelord, geboren 1953, studierte Medizin und Psychologie und ist seit seiner Promotion als Psychologe tätig. Er veröffentlichte zusammen mit Christophe Andre mehrere Bücher zu psychologischen Themen.

Francois Lelord: Hectors Reise. oder die Suche nach dem Glück

Cover: Francois Lelord. Hectors Reise - oder die Suche nach dem Glück. Piper Verlag, München, 2004.
Piper Verlag, München 2004
Aus dem Französischen von Ralf Pannowitsch. Hector, ein junger, ziemlich guter Psychiater mit einer kleinen, intellektuellen Brille, versteht es, den Leuten mit echtem Interesse zuzuhören. Aber er ist…

Christophe Andre/Francois Lelord: Die Kunst der Selbstachtung.

Gustav Kiepenheuer Verlag, Leipzig 2000
Aus dem Französischen von Ralf Pannowitsch. Von anderen akzeptiert zu werden und auch mal meutern zu können - das ersehnen sich wohl alle schüchternen Menschen. Andererseits kann ein sehr ausgeprägtes…