Felix Körner

Felix Körner, SJ, geboren 1963 in Offenbach am Main, studierte Islamwissenschaft in Bamberg und Theologie in Freiburg i.Ü.. Er lebte in Ankara und arbeitete an der dortigen muslimisch-theologischen Fakultät sowie am Fachbereich Philosophie der Middle East Technical University. Heute leitet er das Istituto di Studi Interdisciplinari su Religioni e Culture an der Päpstlichen Universität Gregoriana, Rom.

Felix Körner: Kirche im Angesicht des Islam. Theologie des interreligiösen Zeugnisses

Cover: Felix Körner. Kirche im Angesicht des Islam - Theologie des interreligiösen Zeugnisses. W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart, 2008.
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2008
Wie erklärt man einem Muslim das Christentum? Felix Körner arbeitet an dieser Frage sowohl mit muslimischen Theologen als auch in der türkischsprachigen katholischen Gemeinde von Ankara. Das Buch dokumentiert…

Felix Körner: Revisionist Koran Hermeneutics in Contemporary Turkish University Theology. Rethinking Islam

Cover: Felix Körner. Revisionist Koran Hermeneutics in Contemporary Turkish University Theology - Rethinking Islam. Ergon Verlag, Würzburg, 2005.
Ergon Verlag, Würzburg 2005
In Ankara ist eine neue Theologenschule entstanden. Muslimische Denker haben hier begonnen, zeitgenössische westliche Philosophie zu rezipieren und auf die Koranauslegung anzuwenden. Die Neuansätze erfordern…