Buchautor

Erwin A. Schmidl

Erwain Schmidl, 1956 in Wien geboren, arbeitete seit 1981 in verschiedenen Funktionen im Bundesministerium für Landesverteidigung. Seit 2014 leitet der Institut für Strategie und Sicherheitspolitik der Landesverteidigungsakademie Wien.
2 Bücher

Erwin A. Schmidl: Hitlers Spion, Österreichs Stimme. Die zwei Leben des Wilhelm Hendricks-Hamburger (1917-2011)

Cover
Studienverlag, Innsbruck 2020
ISBN 9783706551366, Gebunden, 360 Seiten, 34.90 EUR
Wilhelm Hamburger (1917-2011) war im Zweiten Weltkrieg Agent der deutschen Abwehr, pro-österreichischer Propagandist für die Briten und nach dem Krieg erfolgreich in internationalen Geschäften tätig.Er…

Erwin A. Schmidl (Hg.): Österreich im frühen Kalten Krieg 1945-1958. Spione, Partisanen und Kriegspläne

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2000
ISBN 9783205992165, Gebunden, 275 Seiten, 35.69 EUR
Der Band behandelt mehrere wichtige Themenkomplexe zur österreichischen politischen und Militärgeschichte zwischen 1945 und 1958, von den Aktivitäten alliierter Nachrichtendienste und dem Schicksal unter…