Elisabeth Filhol

Elisabeth Filhol, 1965 im französischen Mende geboren, studierte Wirtschaftswissenschaft an der Universität Paris-Dauphine und im industriellen Sektor als Buchprüferin, im Finanzwesen, in der Wirtschaftsanalyse und als Beraterin von Betriebsräten gearbeitet. Heute lebt sie in Angers.

Elisabeth Filhol: Der Reaktor

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2011
ISBN 9783894017408, Gebunden, 128 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Französischen von Cornelia Wand. Drei Selbstmorde hat es gegeben unter den Arbeitern im Atomkraftwerk. Einer der Toten ist Loïc, Yanns bester Freund, mit dem zusammen er schon seit Jahren als…