Buchautor

Dolf Verroen

Dolf Verroen, geboren 1928 in Delft, ist Autor, Kritiker, Übersetzer und Essayist. Sein erstes Kinderbuch "Het boek von Jan-Kees" erschien 1958. Inzwischen hat er rund sechzig Kinderbücher veröffentlicht, für die er vielfach ausgezeichnet wurde, unter anderem dreimal mit dem Silbernen Griffel, der höchsten Auszeichnung für Kinderbücher in den Niederlanden.

Dolf Verroen: Wie schön weiß ich bin. Ab 12 Jahre

Cover
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2005
ISBN 9783779500391, Gebunden, 68 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Rolf Erdorf. Zum Geburtstag bekommt Maria viele schöne Geschenke. Das schönste ist ein kleiner Sklave.

Wolf Erlbruch / Dolf Verroen: Ein Himmel für den kleinen Bären. (Ab 4 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446202948, Gebunden, 32 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Niederländischen von Marcel Glück. Opa Bär, den der kleine Bär sehr mochte, ist gestorben. Mama Bär sagt, er sei jetzt im Bärenhimmel. Und weil da alle Bären glücklich sind, will der kleine Bär…