Dmitrij Kapitelman

Dmitrij Kapitelman, 1986 in Kiew geboren, kam im Alter von acht Jahren als »Kontingentflüchtling« mit seiner Familie nach Deutschland. Er studierte Politikwissenschaft und Soziologie an der Universität Leipzig und absolvierte die Deutschen Journalistenschule in München.

Dmitrij Kapitelman: Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters.

Cover: Dmitrij Kapitelman. Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters. Hanser Berlin, Berlin, 2016.
Hanser Berlin, Berlin 2016
Bevor Dmitrij Kapitelman und sein Vater nach Israel aufbrechen, beschränkten sich ihre Ausflüge auf das örtliche Kaufland - damals in den Neunzigern, als sie in einem sächsischen Asylbewerberheim wohnten…