Buchautor

David Hockney

David Hockney wurde 1937 in England geboren und ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Künstler. Der Wahl-Kalifornier, der in jungen Jahren die britische Kunstszene aufrüttelte, wird zu den Pionieren der Pop Art gezählt. Durch seine Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten der Kamera gilt Hockney heute als Erneuerer der Fotokunst. Neben Gemälden schuf der Künstler eine große Anzahl von Zeichnungen, Radierungen und Bühnenbildern.

Martin Gayford / David Hockney: Welt der Bilder. Von der Höhlenmalerei bis zum Screen

Cover
Sieveking Verlag, München 2016
ISBN 9783944874494, Gebunden, 360 Seiten, 45.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursula Wulfekamp und Nikolaus G. Schneider. Zum ersten Mal wird die Geschichte der Bilder im Ganzen erzählt: Von der Höhlenmalerei über Giotto, van Eyck und Warhol bis zu digitalen…

David Hockney: A Bigger Book

Cover
Taschen Verlag, Köln 2016
ISBN 9783836507875, Gebunden, 498 Seiten, 2.000 EUR
Hardcover, 498 Seiten, 13 Ausklappseiten, 50 x 70 cm, mit einem von Marc Newson entworfenen Buchständer und einer illustrierten, 680-seitigen Chronologie im Begleitbuch. Limitierte Auflage von 9000…

David Hockney: Geheimes Wissen. Verlorene Techniken der Alten Meister wiederentdeckt

Cover
Knesebeck Verlag, München 2001
ISBN 9783896600929, Gebunden, 296 Seiten, 49.90 EUR
Mit 402 farbigen Abbildungen. David Hockney hat die großen Meisterwerke der Kunstgeschichte unter die Lupe genommen und dabei eine erstaunliche Beobachtung gemacht: Anfang des 15. Jahrhunderts, in einer…