Daniel Pennac

Daniel Pennac, 1944 in Casablanca geboren, ist Französischlehrer. Seine Malaussène-Romane waren in Frankreich Bestsellererfolge und gewannen auch eine deutsche Fangemeinde. Pennac hat außerdem Kinder-und Jugendbücher veröffentlicht. Er lebt in Belleville/Paris.

Daniel Pennac: Der Körper meines Lebens. Roman

Cover: Daniel Pennac. Der Körper meines Lebens - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2014.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
Aus dem Französischen von Eveline Passet. Ein Leben wird erzählt, nicht mehr, aber auch nicht weniger. Nur die Perspektive ist eine besondere: Der Körper selbst mit seinen Reaktionen und Veränderungen…

Daniel Pennac: Schulkummer.

Cover: Daniel Pennac. Schulkummer. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2009.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2009
Aus dem Französischen von Eveline Passet. Er war selbst ein schlechter Schüler, einer von denen, die wie versteinert und mit dumpfem Hirn vor einem leeren Blatt sitzen oder auf Fragen mit Clownerien reagieren.…

Daniel Pennac: Kamos gesammelte Abenteuer. (Ab 12 Jahre)

Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2000
Aus dem Französischen von Wolfgang Rentz.

Daniel Pennac: Adel vernichtet. Ein Malaussene-Roman

Cover: Daniel Pennac. Adel vernichtet - Ein Malaussene-Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2000.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2000
Aus dem Französischen von Eveline Passet. Dass seine Schwester Thérèse heiratet, ist für Benjamin Malaussène so unglaublich wie eine Tulpe auf dem Mars. Doch das Unwahrscheinliche tritt ein, Thérèse,…

Daniel Pennac: Vorübergehend unsterblich. Eine Malaussene-Geschichte

Cover: Daniel Pennac. Vorübergehend unsterblich - Eine Malaussene-Geschichte. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2000.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2000
Aus dem Französischen von Eveline Passet. Die gemeinsame Mutter aller kleinen und größeren Malaussènes hat nie bedacht, was sie ihrer Nachkommenschaft unter Umständen antun könnte, wenn der jeweilige…

Daniel Pennac: Große Kinder, kleine Eltern. Roman (ab 12 Jahre)

Cover: Daniel Pennac. Große Kinder, kleine Eltern - Roman (ab 12 Jahre). Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 1999.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 1999
Aus dem Französischen von Veline Passet. Am Anfang war der Aufsatz. Crastaing, der seit Generationen meistgehasste Lehrer Bellevilles, gibt ihn drei Freunden als Strafarbeit auf: "Sie wachen eines Morgens…