Buchautor

Daniel Anker

Daniel Anker, geboren 1954, ist Historiker, freier Journalist und Autor von Bergbüchern und alpinen Führern.

Daniel Anker: Eiger - Die vertikale Arena

Cover
AS Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783905111514, Gebunden, 304 Seiten, 32.72 EUR
3. überarbeitete Auflage. 213 Abbildungen. Die erweiterte Bergmonografie erzählt nicht nur die Geschichte und Geschichten der berühmten Eigernordwand, sondern sie beleuchtet auch die weniger bekannten…

Daniel Anker / Hans Philipp: Piz Palü. Dreiklag in Fels und Eis

Cover
AS Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783905111965, Gebunden, 173 Seiten, 32.00 EUR
Mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen. Schon der Regisseur Arnold Fanck fühlte sich von der "schönen Bergform", von den "grossartigen Gletscherabbrüchen und Eiswänden" und vom Klang des Namens…

Daniel Anker: Gipfelziele im Tessin. 66 Touren zwischen Gotthard und Chiasso

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2003
ISBN 9783858692580, Broschiert, 304 Seiten, 27.00 EUR
Mit zahlreichen farbfotos und Routenskizzen. Zwischen Gotthard und Chiasso von Gipfel zu Gipfel, von Hütte zu Hütte, von Ort zu Ort: 66 Wanderungen von geröllbedeckten Dreitausendern zu palmengesäumten…