Christine Trüb

Christine Trüb, geboren in Berlin, ausgebildet in Gesang, Sprechtechnik und Logopädie ausgebildet, lebt mit ihrer Familie in Zürich. Von 1984 bis 1997 freie Mitarbeiterin der Beilage Wochenende der Neuen Zürcher Zeitung.

Christine Trüb: Die Liebe der beiden Frauen zu den Gärten. Roman

Cover: Christine Trüb. Die Liebe der beiden Frauen zu den Gärten - Roman. Limbus Verlag, Innsbruck, 2011.
Limbus Verlag, Innsbruck 2011
Ein außergewöhnlicher Mann, eine kultivierte Frau, vier Kinder, eine Ehe. Dann aber trifft er auf eine Frau, die in ihm Gefühle weckt, die er bisher nicht kannte. Er hat fortan zwei Leben mit zwei Frauen,…