Charlotte Roche

Charlotte Roche wurde 1978 in High Wycombe/England geboren und wuchs in Deutschland auf. Für ihre Arbeit als Fernseh­moderatorin u.a. für Viva, arte und das ZDF wurde sie mit dem Grimme-Preis und dem Bayeri­schen Fernsehpreis aus­gezeich­net. Charlotte Roche lebt in Köln, sie ist verheiratet und hat ein Kind. "Feuchtgebiete" ist ihr erster Roman.

Charlotte Roche: Mädchen für alles. Roman

Cover: Charlotte Roche. Mädchen für alles - Roman. Piper Verlag, München, 2015.
Piper Verlag, München 2015
Ihre Ehe? Horror. Ihr Kind? Egal. Ihre Zukunft? Rosig. Denn sie hat jetzt ein Mädchen für alles. Und einen ziemlich guten Plan.

Charlotte Roche: Schoßgebete. Roman

Cover: Charlotte Roche. Schoßgebete - Roman. Piper Verlag, München, 2011.
Piper Verlag, München 2011
Es ist ein Roman über Ehe und Familie, über Sexualität und die Rolle der Frau, und darüber, wie eine große Katastrophe das Leben für immer verändern kann.

Charlotte Roche: Feuchtgebiete. Roman

Cover: Charlotte Roche. Feuchtgebiete - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2008.
DuMont Verlag, Köln 2008
Nach einer missglückten Intimrasur liegt die 18-jährige Helen auf der Inneren Abteilung von Maria Hilf. Sie wartet auf den Besuch ihrer geschiedenen Eltern, in der irren Hoffnung, die beiden könnten…