Buchautor

Carl Spitteler

Carl Spitteler, 1845 in Liestal geboren, studierte Geschichte bei Jacob Burckhardt und evangelische Theologie. Als Privatlehrer arbeitete er in Russland und Finnland, dann in der Schweiz. Nach verschiedenen journalistischen Tätigkeiten (beim "Bund" und der "Neuen Zürcher Zeitung") lebte er von 1892 an als freier Schriftsteller in Luzern, wo er 1924 starb.
2 Bücher

Carl Spitteler: Dichter, Denker, Redner. Ein Lesebuch

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783312011223, Gebunden, 472 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben von Stefanie Leuenberger, Peter von Matt und Philipp Theisohn. 2019 jährt sich die Verleihung des Nobelpreises für Literatur an den Schweizer Autor Carl Spitteler zum hundertsten Mal - Anlass,…

Carl Spitteler: Echte, selige Musik. Musikalische Schriften

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2002
ISBN 9783796519192, Gebunden, 212 Seiten, 25.00 EUR
Die Musik war diesem Dichter alles andere als gleichgültig, und er tritt uns in seinen Schriften als ihr engagierter Anwalt entgegen. Nicht nur als Musikkritiker hatte Spitteler Gelegenheit, sich zu…