Birand Bingül

Birand Bingül, geboren 1974 im westfälischen Wickede-Wimbern, begann nach exzessiven Spielphasen - Fußball, Tischtennis, Tennis, Mädchen, Basketball - mit 17 Jahren für die Lokalzeitung zu schreiben. Er lebt heute in Köln und arbeitet dort als Hörfunkmoderator beim WDR.

Aysegül Acevit/Birand Bingül: Was lebst Du?. Jung, deutsch, türkisch - Geschichten aus Almanya

Cover: Aysegül Acevit (Hg.) / Birand Bingül (Hg.). Was lebst Du? - Jung, deutsch, türkisch - Geschichten aus Almanya. Knaur Verlag, München, 2005.
Knaur Verlag, München 2005
Eine neue Generation meldet sich zu Wort Knoblauch und Kopftuch, Kümmel und Koran. Jaja. Aber so langsam glauben die Deutschen selbst nicht mehr an ihre Vorurteile, und auch die Türken zweifeln an ihrem…

Birand Bingül: Ping. Pong. Roman

Cover: Birand Bingül. Ping. Pong - Roman. Droemer Knaur Verlag, München, 2002.
Droemer Knaur Verlag, München 2002
Hakim ist der Held dieser Geschichte - das heißt: So viel Held, wie man als Fünftliga-Tischtennisspieler und Aushilfs-Radiomoderator sein kann. So viel Held, wie man bleibt, wenn der beste Freund einem…