Buchautor

Bernhard Schneider

Bernhard Schneider ist Professor für Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit an der Theologischen Fakultät Trier.

Bernhard Schneider: Christliche Armenfürsorge. Von den Anfängen bis zum Ende des Mittelalters. Eine Geschichte des Helfens und seiner Grenzen

Cover
Herder Institut, Freiburg 2017
ISBN 9783451305184, Gebunden, 480 Seiten, 29.99 EUR
Im Durchgang durch die Geschichte von den Anfängen des Christentums bis zum Ausgang des Mittelalters beschreibt und erläutert das Buch auf aktuellem Forschungsstand die theologische Reflexion über Armut…