Benoite Groult

Benoite Groult, 1920 geboren, ist Autorin zahlreicher Bücher, unter anderem "Tagebuch vierhändig", "Die Dinge wie sie sind" und "Leben heißt frei sein". Ihr erfolgreichstes Buch war der Millionenbestseller "Salz auf unserer Haut".

Benoite Groult: Salz des Lebens. Roman

Cover: Benoite Groult. Salz des Lebens - Roman. Bloomsbury Verlag, Berlin, 2007.
Bloomsbury Verlag, Berlin 2007
Aus dem Französischen von Barbara Sriba-Sethe. Alice ist mit fünfundsiebzig Jahren alles andere als eine würdige Großmutter: Als ehemalige feministische Journalistin hat sie beschlossen, sich nicht vom…