Benjamin Markovits

Benjamin Markovits, geboren 1973 in Palo Alto, wuchs in Texas, London und Berlin auf. Studium der Literaturwissenschaft in Yale und Oxford. Versuch einer Karriere als Basketballspieler. Heute lebt Benjamin Markovits in London, arbeitet als Journalist und schreibt für den "Observer", die "London Review of Books" und das "Times Literary Supplement".

Benjamin Markovits: Manhattan Love Story

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783458174288, Gebunden, 276 Seiten, 19.80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa Krüger. Da ist Amy, eine junge Biologielehrerin aus dem ländlichen Indiana, die der Einsamkeit in New York durch die Flucht an die Seite eines weltgewandten Juristen…

Benjamin Markovits: Symes Entdeckung

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783458172635, Gebunden, 650 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa Krüger. Benjamin Markovits schreibt die Geschichte des unbekannten Naturforschers Samuel Syme und derer, die seinen Spuren folgten, und er erzählt von einem, der mehr…