Buchautor

Aras Ören

Aras Ören, geboren 1939 in Istanbul, lebt seit 1969 in Berlin. Er war Redakteur des SFB und Leiter der türkischen Redaktion von Radio Multikulti des RBB. 1985 wurde Aras Ören mit dem Adelbert-von-Chamisso-Preis ausgezeichnet. Seit 2012 ist er Mitglied der Akademie der Künste, Berlin.

Aras Ören: Wir neuen Europäer. Ein Lesebuch

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783957321916, Taschenbuch, 260 Seiten, 16.00 EUR
Mit Illustrationen von Wolfgang Neumann. Herausgegeben von Friederike Fahrenhorst. "Einwanderern wie Aras Ören", schreibt Hans Magnus Enzensberger, mache man es hierzulande schwer: "Stillschweigend und…