Anthony Grafton

Anthony Grafton, geboren 1950, lehrt Geschichte an der Princeton University und war 1993/94 Fellow am Wissenschaftskolleg zu Berlin. Daneben schreibt er für die New York Review of Books, die London Review of Books und die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Deutsch erschien von ihm 1991 "Fälscher und Kritiker" und "Die tragischen Ursprünge der deutschen Fußnote" (1995).

Anthony Grafton/Daniel Rosenberg: Die Zeit in Karten. Eine Bilderreise durch die Geschichte

Cover: Anthony Grafton / Daniel Rosenberg. Die Zeit in Karten - Eine Bilderreise durch die Geschichte. Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt, 2015.
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2015
Aus dem Englischen von Cornelius Hartz. Wussten Sie, dass der Zeitstrahl keine 250 Jahre alt ist? Und dass die Menschen in Altertum und Mittelalter ganz andere Darstellungen gewohnt waren, um zeitlichen…

Anthony Grafton: Leon Battista Alberti. Baumeister der Renaissance

Cover: Anthony Grafton. Leon Battista Alberti - Baumeister der Renaissance. Berlin Verlag, Berlin, 2002.
Berlin Verlag, Berlin 2002
Aus dem Amerikanischen von Jochen Bußmann. Mit 28 Abbildungen. Die kulturgeschichtliche Biografie Leon Battista Albertis (1404-1472) bringt dem Leser die Bandbreite dieses italienischen Renaissancemenschen…

Anthony Grafton/Moshe Idel: Der Magus. Seine Ursprünge und seine Geschichte in verschiedenen Kulturen

Cover: Anthony Grafton / Moshe Idel (Hg.). Der Magus - Seine Ursprünge und seine Geschichte in verschiedenen Kulturen. Akademie Verlag, Berlin, 2001.
Akademie Verlag, Berlin 2001
Die Figur des Magus ist bis heute - anders etwa als das vergleichbare Phänomen der Hexe - noch wenig erforscht. Das überlieferte Bild dieser Figur changiert zwischen Scharlatanerie, Zauberei, Astrologie…