Andreas Neeser

Andreas Neeser, geboren 1964, studierte Germanistik, Anglistik und Literaturkritik an der Universität Zürich. Dreizehn Jahre unterrichtete er am Gymnasium Deutsch und Englisch im Teilamt. Mehrere unbesoldete Urlaubsemester nutzte er für längere Schreibaufenthalte unter anderem in London, Paris, Plogoff, Berlin, Lissabon. 2003 bis Ende 2011 Aufbau und Leitung des Aargauer Literaturhauses in Lenzburg. Seit 2012 freier Schriftsteller. Andreas Neeser lebt in Suhr bei Aarau.

Andreas Neeser: Zwischen zwei Wassern. Roman

Cover: Andreas Neeser. Zwischen zwei Wassern - Roman. Haymon Verlag, Innsbruck, 2014.
Haymon Verlag, Innsbruck 2014
Die Welle ist da, bevor man sie sieht und nichts ist mehr, wie es war. Ein Paar pflückt Muscheln auf den Granitfelsen von Feunteun Aod in der Bretagne, als unvermittelt eine mächtige Brandungswelle vor…

Andreas Neeser: Fliegen, bis es schneit. Roman

Cover: Andreas Neeser. Fliegen, bis es schneit - Roman. Haymon Verlag, Innsbruck, 2012.
Haymon Verlag, Innsbruck 2012
Isabelle Meisters Leben verläuft in geordneten Bahnen. Ihre Ehe mit Simon ist solide, ihr Job abwechslungsreich, und auch der Traum vom eigenen Haus mit Garten und Kinderschaukel scheint bald schon Wirklichkeit…