Andre Rudolph

Andre Rudolph, geboren 1975 in Warschau, wuchs in Leipzig auf. Er studierte Germanistik, Philosophie und Slawistik in Leipzig und Freiburg. Derzeit ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter an einem Forschungsinstitut in Halle an der Saale und lebt in Leipzig.

Andre Rudolph: fluglärm über den palästen unsrer restinnerlichkeit. Gedichte

Cover: Andre Rudolph. fluglärm über den palästen unsrer restinnerlichkeit - Gedichte. luxbooks, Wiesbaden, 2009.
luxbooks, Wiesbaden 2009
Was in diesen Versen geschieht, ist unerhört: Beunruhigend, aufstörend schön und bisweilen komisch. Dazwischen immer wieder Mut zum dichterischen Risiko: Da gibt es Schmetterlingssägen und Buntmetallglück…