Anders Petersen

Anders Petersen, 1944 im schwedischen Solna geboren, begann 1967 als Fotograf zu arbeiten. 1978 veröffentlichte er sein berühmtes Buch "Cafe Lehmitz" mit Fotografien Hambruger Nachtgestalten.

Anders Petersen: Monografie. Zur Retrospektive in der Bibliotheque nationale Paris

Cover: Anders Petersen. Monografie - Zur Retrospektive in der Bibliotheque nationale Paris. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2014.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2014
Mit Text von Urs Stahel und Hasse Persson. Mit 300 Duotone-Tafeln. Seit "Café Lehmitz" hat Anders Petersen über 20 Bücher veröffentlicht. Seinem engagierten Interesse an den sogenannten Randgruppen der…

Anders Petersen: Cafe Lehmitz.

Cover: Anders Petersen. Cafe Lehmitz. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2004.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2004
Cafe Lehmitz, eine Stehbierhalle am Ende der Reeperbahn, war ein Treffpunkt und oft auch die Endstation für viele, die in Hamburgs berühmt-berüchtigtem Rotlichtviertel arbeiten: Prostituierte, Zuhälter,…