Buchautor

An Su Kil

An Su Kil wurde 1911 geboren. Seine Erzählungen sind geprägt von der wechselvollen Geschichte Koreas: die japanische Besatzung, die Teilung, die Militärdiktaturen. Er starb 1977.

An Su Kil: Eine unmögliche Liebe. Erzählungen

Cover
konkursbuchverlag, Tübingen 2003
ISBN 9783887693237, Kartoniert, 144 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Koreanischen und mit einem Nachwort von Alissa Walser und An In Kil. Zarte Liebes- und andere Lebens-Geschichten aus dreißig Jahren in Korea. Die Liebe wird oft durch die Umstände nahezu unlebbar.…