Buchautor

Alexander Sedlmaier

Alexander Sedlmaier, geboren 1969 in Berlin, lehrt Modern History an der Universität Bangor in Wales. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören neben der Konsum- und Gewaltgeschichte die Theorie und Praxis sozialer Bewegungen. Sedlmaier lebt auf der Insel Anglesey und in Wiesbaden.
2 Bücher

Alexander Sedlmaier: Konsum und Gewalt. Radikaler Protest in der Bundesrepublik

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518427743, Gebunden, 463 Seiten, 32.00 EUR
Nachdem in der Nacht auf den 3. April 1968 in zwei Frankfurter Kaufhäusern mehrere Brandsätze zündeten, fanden die Ermittler bei den Tatverdächtigen einen Zettel: "Der Konsumzwang terrorisiert euch. Wir…

Alexander Sedlmaier: Deutschlandbilder und Deutschlandpolitik. Studien zur Wilson-Administration (1913-1921). Dissertation

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783515081245, Kartoniert, 386 Seiten, 70.00 EUR
Der Deutschlanddiskurs, welcher der Deutschlandpolitik der Wilson-Administration zugrunde lag, wurde von den amerikanischen Entscheidungsträgern im Kontext des Ersten Weltkriegs beeinflußt und politisch…