Alessandro Pinzani

Alessandro Pinzani ist Professor für Ethik und Politische Philosophie an der Universidade Federal de Santa Catarina in Florianopolis (Brasilien) und Mitglied der Forschungsstelle für politische Philosophie an der Universität Tübingen.

Alessandro Pinzani: Jürgen Habermas.

Cover: Alessandro Pinzani. Jürgen Habermas. C. H. Beck Verlag, München, 2007.
C. H. Beck Verlag, München 2007
Mit 4 Abbildungen. Jürgen Habermas gehört zu den prägenden und international bedeutendsten Gestalten der deutschen Gegenwartsphilosophie. Seit seinen Anfängen in der Frankfurter Schule ist er eine maßgebliche…

Karl-Josef Kuschel/Alessandro Pinzani/Martin Zillinger: Ein Ethos für die Welt?. Globalisierung als ethische Herausforderung

Campus Verlag, Frankfurt 1999
In diesem Band nehmen namhafte Entscheidungsträger und Wissenschaftler zur ethischen Dimension der Globalisierungsprozesse Stellung. Karl-Otto Apel, der Dalai Lama, Hans Küng und Michael Walzer gehen…