Stichwort

Manfred Zapatka

5 Artikel

Die Geister des Archivs

Im Kino 19.09.2007 […] Schauspielers Manfred Zapatka kommen fremde Worte. Wir sehen, dass es nicht seine Worte sind, denn er hat sie sich nicht angeeignet. Nicht nur liest er sie vor, denn er hat sie nicht auswendig gelernt. Nicht nur stellt er nicht dar, was er spricht. Es sind auch Worte, die man ihm, spielte er einen, dem sie zu eigen sind, niemals abnähme. Es sind die Worte eines Hasspredigers. Was Manfred Zapatka spricht […] jene Moschee, die drei der Attentäter des 11. September besuchten, auch Mohammed Atta. Ob sie bei diesen beiden Terminen im Jahr 2000 zugegen waren, werden die, die es wissen, keinem verraten. Manfred Zapatka sitzt auf einem Stuhl, zwei Schemeltischchen neben sich, einer links, einer rechts. Der Hintergrund ist neutral, eine Wand wie im Museum, die nicht sich, sondern das, was zu ihr kontrastiert, zur […] abklärenden Nüchternheit. The Halfmoon Files. Deutschland 2007 - Regie: Philip Scheffner - Länge: 87 min. Hamburger Lektionen. Deutschland 2006 - Regie: Romuald Karmakar - Darsteller: (Sprecher) Manfred Zapatka - Länge: 133 min. […] Von Ekkehard Knörer

Berlinale 9. Tag

Außer Atem: Das Berlinale Blog 17.02.2006 […] sollte. Zum Glück besteht Gelegenheit: Er läuft ab April bei uns im einen oder anderen Kino. Ekkehard Knörer "Falscher Bekenner". Regie: Christoph Hochhäusler. Mit Constantin von Jascheroff, Manfred Zapatka, Victoria Trauttmansdorff, Nora von Waldstätten u.a., Deutschland 2005, 94 Minuten (German Cinema). Sühneleidend: Hans-Christian Schmid Wettbewerbsbeitrag "Requiem" Dies ist kein Film über […] Von Thekla Dannenberg, Ekkehard Knörer, Christoph Mayerl

Berlinale 4. Tag

Außer Atem: Das Berlinale Blog 12.02.2006 […] Imam, Yousra, Nour El Sherif, Hind Sabry, Isaad Younis u.a., Ägypten 2005, 165 Minuten (Panorama) Der Humor der Fundamentalisten: Romuald Karmakars "Hamburger Lektionen" (Panorama) Wir haben Manfred Zapatka nicht mit Heinrich Himmler verwechselt, wir verwechseln ihn nun auch nicht mit dem islamischen Prediger Fazazi. Aus Zapatkas Mund kommen fremde Worte, die er sich nicht aneignet. Er stellt sie […] 2000 zugegen waren, werden die, die es wissen, keinem verraten. Fazazi, der hier den Koran auslegt, sitzt inzwischen im Gefängnis, in Marokko, des prägenden Einflusses auf andere Untaten wegen. Manfred Zapatka sitzt auf einem Stuhl, zwei Schemeltischchen neben sich, einer links, einer rechts. Der Hintergrund ist neutral, eine Wand wie im Museum, die nicht sich, sondern das, was zu ihr kontrastiert, zur […] und erst recht im nicht Ausgesprochenen. Der Humor der Fundamentalisten ist die Freiheit zur Tötung des Andersdenkenden. Ekkehard Knörer "Hamburger Lektionen". Regie: Romuald Karmarkar. Mit Manfred Zapatka, August Diehl. Deutschland 2006, 133 Minuten (Panorama) Anarchie in Zellophan: Michel Gondrys "The Science of Sleep" (Wettbewerb) Was eilt diesem Regisseur für ein Ruf voraus! Er hat mit den […] Von Thekla Dannenberg, Ekkehard Knörer, Christoph Mayerl