Stichwort

Susanne Wolff

10 Presseschau-Absätze
Efeu 12.09.2018 […] Filmstill aus Wolfgang Fischers "Styx" mit Susanne Wolff Wolfgang Fischer erzählt in seinem Kinodrama "Styx" von einer Frau, die beim Segeln auf dem Atlantik ein Flüchtlingsboot in Seenot sichtet - und nicht helfen kann. Zumindest nicht allen. Stattdessen nimmt sie nur einen Jungen in ihr Segelboot. SZ-Kritikerin Martina Knoben sieht in diesem Film das Dilemma des Westens geradezu gnadenlos verhandelt: […] verhandelt: "Der Film bietet keinen billigen Ausweg aus diesem Dilemma, das ist das Ehrliche und Erschütternde an diesem Werk. Seine Kraft zieht er aus dem Spiel seiner Hauptdarstellerin Susanne Wolff, die als Solo-Seglerin Rike gewissermaßen den Westen verkörpert, souverän und sexy... Sie spielt Rike als wetterfeste, aber auch mitfühlende Frau, die an der Aufgabe, vor der sie plötzlich steht, dennoch […]
Efeu 29.07.2015 […] h auf der Strecke", notiert ein unbeeindruckter Reinhard Kriechbaum in der nachtkritik. "Der Geschlechtertausch bringt keinen inhaltlichen und erstaunlich wenig emotionalen Mehrwert, auch wenn Susanne Wolff ihren Clavigo mit ausreichend Zwischentönen des Zauderns und des Selbstzweifels ausstattet." Gerhard Stadelmaier (FAZ) läuft vor Wut zu wahrer Spitzenform auf, sprich: Ihm platzt der Kragen so […] g und Ich-Bezogenheit besser stattfinden als auf dem Feld der Kunst? Man weiß nicht, was für eine Art Künstlerin diese Clavigo nun ist. Performerin? Pop-Star? It Girl? Die charmant burschikose Susanne Wolff weiß sie bestens zu verkaufen. Als schickes Model, das wie Lady Gaga über die Bühne fegt." Besprochen werden Wolfgang Rihms "Eroberung von Mexiko" in Salzburg (FR) sowie Choreografien von Choy […]