• Bücher

3 Bücher

Stichwort Vollbeschäftigung


Philipp Löpfe/Werner Vontobel: Arbeitswut. Warum es sich nicht lohnt, sich abzuhetzen und gegenseitig die Jobs abzujagen

Cover: Philipp Löpfe / Werner Vontobel. Arbeitswut - Warum es sich nicht lohnt, sich abzuhetzen und gegenseitig die Jobs abzujagen. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593385662, Broschiert, 170 Seiten, 17,90 EUR
Wie wütend macht es Sie, dass Sie zu viel arbeiten? Und wie viel Wut ist in einem, der trotz aller Bemühungen keine Arbeit findet? Zwischen beiden Formen von Arbeitswut gibt es einen Zusammenhang: Je…

Florian Gerster: Arbeit ist für alle da. Neue Wege in die Vollbeschäftigung

Cover: Florian Gerster. Arbeit ist für alle da - Neue Wege in die Vollbeschäftigung. Propyläen Verlag, Berlin, 2003.
Propyläen Verlag, München 2003
ISBN 9783549071809, Gebunden, 240 Seiten, 22,00 EUR
Die Reform des Arbeitsmarktes ist das vordringlichste Problem unseres Landes. Florian Gerster zählt seit vielen Jahren zu den profiliertesten Experten auf sozialpolitischem Gebiet. Als Chef der Bundesanstalt…

Wolfgang Klauder: Arbeit, Arbeit, Arbeit. Mit offensiven Strategien zu mehr Beschäftigung

Edition Interfrom, Osnabrück 2000
ISBN 9783720152792, broschiert, 504 Seiten, 16,36 EUR