Stichwort

Tierethik

16 Bücher - Seite 1 von 2

Carl Safina: Die Intelligenz der Tiere. Wie Tiere fühlen und denken

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406707902, Gebunden, 526 Seiten, 26.95 EUR
[…] Aus dem Englischen von Sigrid Schmid und Gabriele Würdinger. Was geht im Inneren von Tieren vor? Können wir wissen, wie sie fühlen und denken? Carl Safina nimmt uns mit auf abenteuerliche…

Charles Foster: Der Geschmack von Laub und Erde. Wie ich versuchte, als Tier zu leben

Cover
Malik Verlag, München 2017
ISBN 9783890292625, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
[…] Was fühlt ein Tier, wie lebt es und wie nimmt es seine Umwelt wahr? Um das herauszufinden, tritt Charles Foster ein faszinierendes Experiment an. Er schlüpft in die Rolle von fünf verschiedenen…

Richard David Precht: Tiere denken. Vom Recht der Tiere und den Grenzen des Menschen

Cover
Goldmann Verlag, München 2016
ISBN 9783442314416, Gebunden, 512 Seiten, 22.99 EUR
[…] Wie sollen wir mit Tieren umgehen? Wir lieben und wir hassen, wir verzärteln und wir essen sie. Doch ist unser Umgang mit Tieren richtig und moralisch vertretbar? Richard David Precht…

Bernhard Kathan: Wir sehen Tiere an. Grundkurs für Tierschützer und solche, die es werden wollen. Essay

Cover
Limbus Verlag, Innsbruck 2014
ISBN 9783990390269, Gebunden, 184 Seiten, 13 EUR
[…] der als Freund des Pudels und als Vorläufer einer Tiermoral aus Mitleid gilt bis hin zur modernen Tierethik bei Peter Singer und anderen Kathan versucht zu verstehen, warum…

Friederike Schmitz (Hg.): Tierethik. Grundlagentexte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518296820, Kartoniert, 589 Seiten, 24.00 EUR
[…] Experimente mit ihnen anzustellen? In der vergleichsweise jungen philosophischen Disziplin der Tierethik werden je nach zugrunde gelegter Moraltheorie verschiedene Argumente…

Hilal Sezgin: Artgerecht ist nur die Freiheit. Eine Ethik für Tiere oder Warum wir umdenken müssen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406659041, Gebunden, 301 Seiten, 16.95 EUR
[…] mit eigenen Rechten anzuerkennen - auch in unserem eigenen Interesse. Am Ende dieser engagierten Tierethik steht die Vision einer Menschheit, die sich die Erde gerecht mit…

Karsten Brensing: Persönlichkeitsrechte für Tiere. Die nächste Stufe der moralischen Evolution

Cover
Herder Institut, Freiburg 2013
ISBN 9783451305139, Gebunden, 240 Seiten, 17.99 EUR
[…] Die Menschheit steht vor einer tiefgreifenden Zäsur ihrer ethischen und moralischen Grenzen. Karsten Brensing erzählt, auf welcher Grundlage, und warum sich diese Revolution jetzt vollziehen…

Ursula Wolf: Ethik der Mensch-Tier-Beziehung

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783465041610, Kartoniert, 192 Seiten, 16.80 EUR
[…] Auch wenn es inzwischen einen breiten Konsens gibt, dass dem Wohlbefinden der Tiere Rechnung zu tragen ist, werden Tiere in der Praxis nach wie vor in großem Stil für menschliche Interessen…

Cora Diamond: Menschen, Tiere und Begriffe. Aufsätze zur Moralphilosophie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518296172, Kartoniert, 335 Seiten, 17.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Joachim Schulte. Cora Diamonds einflußreiche Aufsätze zur Moralphilosophie sind ein beeindruckendes Zeugnis einer "Ethik nach Wittgenstein", dessen vielleicht…

Hal Herzog: Wir streicheln und wir essen sie. Unser paradoxes Verhältnis zu Tieren

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446429222, Gebunden, 315 Seiten, 19.90 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Heike Schlatterer und Helmut Dierlamm. Unser Verhältnis zu Tieren ist paradox. Wir halten Hunde als Gefährten, züchten Rinder, weil sie uns schmecken, und…

Herwig Grimm: Das moralphilosophische Experiment. John Deweys Methode empirischer Untersuchungen als Modell der problem- und anwendungsorientierten Tierethik

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2011
ISBN 9783161505300, Kartoniert, 300 Seiten, 39.00 EUR
[…] Reichweite der Theorie der Forschung von Dewey im Kontext der problem- und anwendungsorientierten Tierethik. Denn obwohl Dewey dafür plädiert, das Modell wissenschaftlicher…

Heike Baranzke / Hans Werner Ingensiep: Das Tier

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783150203200, Broschiert, 149 Seiten, 9.90 EUR
[…] Das Tier diente von jeher dazu, die Identität des Menschen zu bestimmen. Die aktuelle Tierethikdebatte wird heute vor allem unter dem Gesichtspunkt der Frage nach der Gleichheit von…

Ursula Wolf (Hg.): Texte zur Tierethik

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783150185353, Taschenbuch, 320 Seiten, 8.00 EUR
[…] Der Band bietet anhand von Originaltexten (die zum großen Teil zum ersten Mal übersetzt wurden) einen Überblick über das heutige philosophische Nachdenken über die moralisch angemessene…

Markus Wild: Tierphilosophie zur Einführung

Cover
Junius Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783885066514, Kartoniert, 232 Seiten, 14.90 EUR
[…] Was unterscheidet Mensch und Tier? Denken Tiere? Haben Tiere Rechte? Das sind die drei zentralen Fragen der Tierphilosophie. Die vorliegende Einführung konzentriert sich auf die ersten…

Norbert Hoerster: Haben Tiere eine Würde?. Grundfragen der Tierethik

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406510885, Paperback, 108 Seiten, 9.90 EUR
[…] schützen? Der Autor behandelt diese Fragen im Rückgriff auf die philosophischen Grundlagen jeder Tierethik. Er zeigt, dass sich weder auf eine religiöse noch auf eine metaphysische…