• Bücher

4 Bücher

Stichwort Staatsgründung


Ayelet Gundar-Goshen: Eine Nacht, Markowitz. Roman

Cover: Ayelet Gundar-Goshen. Eine Nacht, Markowitz - Roman. Kein und Aber Verlag, Zürich, 2013.
Kein und Aber Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783036956817, Gebunden, 432 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Hebraeischen von Ruth Achlama. Ausgerechnet der unscheinbare Jakob Markowitz soll die wunderschöne Bella zur Frau nehmen, um ihr die Flucht aus dem nationalsozialistischen Europa nach Palästina…

Friedrich Dieckmann: Deutsche Daten oder Der lange Weg zum Frieden.

Cover: Friedrich Dieckmann. Deutsche Daten oder Der lange Weg zum Frieden. Wallstein Verlag, Göttingen, 2009.
Wallstein Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783835305724, Gebunden, 188 Seiten, 19,90 EUR
1945, 1949, 1953, 1961, 1989 - jede dieser Jahreszahlen steht für bedeutende Entscheidungspunkte der deutschen Geschichte. Von heute aus gesehen, ist der Blick oft unscharf dafür, dass die Geschichte,…

Ipek Calislar: Mrs. Atatürk - Latife Hanim. Ein Porträt

Cover: Ipek Calislar. Mrs. Atatürk - Latife Hanim - Ein Porträt. Orlanda Frauenverlag, Berlin, 2008.
Orlanda Frauenverlag, Berlin 2008
ISBN 9783936937640, Kartoniert, 272 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Türkischen von Constanze Letsch. Ein halbes Jahrhundert ist über Latife Hanim, Atatürks erste Ehefrau, geschwiegen worden. Die hochgebildete Frauenrechtlerin war zweieinhalb Jahre mit dem Staatsgründer…

Halil Gülbeyaz: Mustafa Kemal Atatürk. Vom Staatsgründer zum Mythos

Cover: Halil Gülbeyaz. Mustafa Kemal Atatürk - Vom Staatsgründer zum Mythos. Parthas Verlag, Berlin, 2003.
Parthas Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783932529498, Gebunden, 251 Seiten, 28,00 EUR
Als junger nationalistischer Militär war Mustafa Kemal maßgeblich beteiligt, die Türkei in ihren heutigen Grenzen zu schaffen. Als Politiker betrieb er später eine Öffnung zur westlichen Welt, sorgte…