Stichwort

Spotify

4 Artikel

Der Hebel an den Wurzeln

Virtualienmarkt 07.10.2013 […] und bietet ab sofort digitales Lesen im Abo an, ab 8,99 Euro im Monat - Werbeslogan "Lesen ohne Grenzen". Ähnliche Experimente drängeln eben auch in den USA in die Aufmerksamkeit der Lesenden. Das Spotify für Bücher kann rasch zum Sprengstoff für den Buchhandel werden. Schon jetzt knirscht es arg im Gebälk insbesondere der großen Ketten. Die unlängst noch als das Böse an sich für die Vielfalt der Buchkultur […] Von Rüdiger Wischenbart

Wer den Apfel küsst

Redaktionsblog - Im Ententeich 09.05.2012 […] geschwächten Kulturindustrien unter Rezitation von Urheberrechtsparagrafen in die Arme neuer Plattformkonzerne. Es droht die Entstehung eines medial-infrastrukturellen Komplexes. Das leicht hingeworfene "Spotify und Itunes funktionieren offenbar gar nicht schlecht", in dem Hanks Artikel kulminiert, offenbart eine weitere Verkennung der Lage. Steve Jobs diente sich den Konzernen der Musikindustrie mit dem Argument […] Von Thierry Chervel

Auf den Kopf gestellter Zauberlehrling

Virtualienmarkt 17.04.2012 […] verschleppen, statt darin die attraktive Chance für eine wirklich wirksame Durchsetzung der Interessen ihrer Mitglieder erkennen. Gewiss ist es legitim zu streiten ob die Tantiemen, die ein Dienst wie Spotify bezahlt, angemessen sind oder nicht. Aber eine transparente Austragung dieses Konfliktes - anstelle von endlosen Verfahren mit Anwälten hinter verschlossenen Türen - hätte mehr gebracht um die legitimen […] Von Rüdiger Wischenbart