Stichwort

Spiegel Online

303 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 21
9punkt 07.09.2018 […] fordert ein klares journalistisches Bekenntnis gegen Rassismus und macht sich einen Satz des FAZ-Redakeurs Patrick Bahners zu eigen: "Wir sind zu wenig radikal." Cordt Schnibben fordert dagegen in Spiegel online auch ein selbstkritisches Innehalten von Journalisten: "Ich muss mir eingestehen, dass ich viele Probleme nicht sehen wollte: die Wucht, mit der Kriminelle unter den Flüchtlingen das Zusammenleben […] Der in seiner Auflage arg gefledderte Print-Spiegel öffnet seine Mitarbeiter KG, die Mitbestimmung und Gewinnbeteiligung erlaubt, nach über zwanzig Jahren auch für ausgewählte Mitarbeiter von Spiegel online, berichtet unter anderem Gregory Lipinski in Meedia. Wie ausgewählt wird, ist aber noch unklar: "Sollte nach der Betriebszugehörigkeit verfahren werden, dürften aber auch langjährige SpOn-Mitarbeiter […]
9punkt 29.05.2018 […] Liegt es auch an der gefürchteten ePrivacy-Verordnung der EU? Spiegel und Spiegel online haben mal wieder ihr Bezahlmodell für digitale Inhalte auf den Kopf gestellt. Jetzt kostet das digitale Bezahlangebot 20 Euro im Monat. Einzelne Artikel bezahlen, geht nicht mehr. Spiegel daily wird abgeschafft. Produktchef Stefan Plöchinger erklärt das neue Modell im Gespräch mit Marvin Schade von Meedia: "Sie […] etwas differenzierter gesehen werden als früher. Sie ist kein Zweck an sich mehr. Eine moderne Traffic-Strategie legt Wert darauf, Leserloyalität zu fördern und nicht einfach Klicks zu sammeln." Spiegel online gehört wie Bild online zu den Medien, die anonymen Nutzern oder Nutzern mit Adblockern, die sich nicht tracken lassen wollen, den Zugang zu ihrem Inhalt versperren. […]