Stichwort

Friedrich Carl von Savigny


Gottfried Gabriel (Hg.) / Rolf Gröschner (Hg.): Subsumtion. Schlüsselbegriff der Juristischen Methodenlehre

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2012
ISBN 9783161520808, Broschiert, 468 Seiten, 59.00 EUR
[…] "Subsumtion" ist ein traditionsreicher Terminus der Jurisprudenz. Sein Verständnis geht auf einen etablierten logischen Gebrauch zurück. Anders als in der Logik ist das Verfahren der…

Benjamin Lahusen: Alles Recht geht vom Volksgeist aus. Friedrich Carl von Savigny und die moderne Rechtswissenschaft

Cover
Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin 2012
ISBN 9783894797249, Gebunden, 181 Seiten, 22.95 EUR
[…] Friedrich Carl von Savigny gilt als der bedeutendste deutsche Rechtsgelehrte. Die adlige Herkunft ermöglichte ihm den Zugang zu den höchsten Staatsämtern, sein feinsinniger…

Friedrich Carl von Savigny: Vorlesungen über juristische Methodologie 1802-1842. Band 2

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783465033349, Kartoniert, 315 Seiten, 54.00 EUR
[…] Herausgegeben und eingeleitet von Aldo Mazzacane. Unentbehrlich für das Verständnis der theoretischen Fundamente des Denkens Savignys sind die Vorlesungen über Methodologie, die er…