Stichwort

Christopher Rüping

25 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
Efeu 21.01.2017 […] Einer "eher unverzärtelten Veranstaltung" hat Egbert Tholl mit Christopher Rüpings "Hamlet"-Inszenierung an den Münchner Kammerspielen beigewohnt: "Der Anlage nach könnte es ein hemmungslos lustiger Abend sein, vor allem mit der Kunstblutorgie vom Kanister im Bühnenhintergrund. Hier wird fleißig gezapft, und dann schütten sich die Schauspieler den Inhalt großer Eimer über den Kopf. Aber: Die Vorstellung […] Stadttheater. Die Hellebarde, in Ernst Lubitschs Film 'Sein oder Nichtsein' das rührende Emblem des naiven Fundus-Illusionismus, wird ersetzt durch den Bluteimer. Hamlets Monologe kondensiert Christopher Rüping zur Selbstbezichtigung eines Feiglings, die in eine Publikumsbeschimpfung umspringt. Aber wie mutig ist diese Provokation?" […]