Stichwort

Pussy Riot

112 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 8
9punkt 16.07.2018 […] Für einige Sekunden wurde das gestrige WM-Finale durch ein paar Personen unterbrochen, die aufs Spielfeld rannten. Es zeigt sich, dass es sich um Mitglieder von Pussy Riot handelte, die sich russische Polizeiuniformen angezogen hatten, um an den "himmlischen Polizisten" des vor elf Jahren verstorbenen Dichters Dmitri Prigow zu erinnern. Bei ihm hütet der "himmlische Polizist" den Schlaf von Babies […] Babies, während die irdischen Polizisten politische Gefangene machen. Masha Gessen beschreibt die Aktion im New Yorker: "Anders als die Olympischen Spiele 2014 in Sotschi, wo Pussy Riot ebenfalls protestierte, hat die Weltmeisterschaft wenig Kritik von westlichen Politikern oder Medien hervorgerufen. Sie ist so ungestört verlaufen, als hätte ein himmlischer Polizist über ihren Schlaf gewacht. Für die Russen […] Land, das in eine große und freundliche Welt integriert wäre. 'Der World Cup hat uns an die Möglichkeit eines himmlischen Polizisten in einem wunderbaren Russland der Zukunft erinnert', sagt ein Pussy-Riot-Statement. 'Aber der irdische Polizist, der jeden Tag ins Spiel eingreift und keine Regel kennt, zerstört unsere Welt.'" Der Perlentaucher hatte im Jahr 2003 ein "Vorgeblättert" aus den Erinnerungen […]