Stichwort

Amos Oz

10 Artikel

Den Sechstagekrieg und seine Folgen dokumentiert Mor Loushys 'Censored Voices' (Panorama)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 07.02.2015 […] Nur wenig Tage nach dem Sechs-Tage-Krieg machte sich der Schriftsteller Amos Oz auf in den Kibbutz Geva, um die heimgekehrten Soldaten von ihren Erfahrungen und Erlebnissen während der Kämpfe erzählen […] werden dürfen. Aber sie durften nicht. Mor Loushy hat für ihren Film "Censored Voices" die von Amos Oz gemachten Aufnahmen jetzt, fast fünfzig Jahre später, ausgewertet. Zum Teil unterlegt Loushy sie […] Brisanz verloren. Sie zeigen allerdings daran, wie sehr sich das Land verändert hat und wie treu sich Amos Oz geblieben ist. Mor Loushy: Censored Voices. Israel/Deutschland 2015, 84 Minuten. (Vorführtermine) […] Von Thekla Dannenberg