• Bücher

3 Bücher

Stichwort Oder-Neiße-Linie


Beata Halicka: Polens Wilder Westen. Erzwungene Migration und die kulturelle Aneignung des Oderraums 1945 - 1948

Cover: Beata Halicka. Polens Wilder Westen - Erzwungene Migration und die kulturelle Aneignung des Oderraums 1945 - 1948. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2013.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2013
ISBN 9783506776952, Gebunden, 393 Seiten, 29,90 EUR
Mit 21 Schwarzweiß- und vier Vierfarbabbildungen. Die Übernahme der deutschen Gebiete östlich der Oder-Neiße-Grenze durch Polen war ein schwieriger Prozess der Neubesiedlung und Inbesitznahme einer vom…

Wlodzimierz Borodziej/Hans Lemberg: Unsere Heimat ist uns ein fremdes Land geworden. Die Deutschen östlich von Oder und Neiße 1945-1950. Dokumente aus polnischen Archiven Band 3: Wojewodschaft Posen, Wojewodschaft Stettin (Hinterpommern)

Cover: Wlodzimierz Borodziej (Hg.) / Hans Lemberg (Hg.). Unsere Heimat ist uns ein fremdes Land geworden - Die Deutschen östlich von Oder und Neiße 1945-1950. Dokumente aus polnischen Archiven Band 3: Wojewodschaft Posen, Wojewodschaft Stettin (Hinterpommern). Herder Institut, Freiburg, 2004.
Herder Institut, Marburg 2004
ISBN 9783879693146, Broschiert, 701 Seiten, 70,00 EUR
Mit einer Karte. Ereignisse wie der Bürgerkrieg im ehemaligen Jugoslawien in den neunziger Jahren oder derzeit die Diskussion um ein Zentrum gegen Vertreibungen haben die Probleme "ethnischer Säuberungen"…

Philipp Ther: Deutsche und polnische Vertriebene. Gesellschaft und Vertriebenenpolitik in der SBZ/DDR und in Polen 1945-1956

Cover: Philipp Ther. Deutsche und polnische Vertriebene - Gesellschaft und Vertriebenenpolitik in der SBZ/DDR und in Polen 1945-1956. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 1998.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen und Zürich 1998
ISBN 9783525357903, Kartoniert, 382 Seiten, 37,84 EUR
Erstmals wird die Vertriebenenproblematik in einem systematischen polnisch-deutschen Vergleich behandelt. Die Vertreibung nach dem Zweiten Weltkrieg war ein europäisches Phänomen, von dem keineswegs nur…