Stichwort

NSDAP

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor

Alexander Nützenadel (Hg.): Das Reichsarbeitsministerium im Nationalsozialismus. Verwaltung - Politik - Verbrechen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835330023, Gebunden, 592 Seiten, 34.90 EUR
[…] Die Arbeits- und Sozialpolitik spielte für das ideologische Selbstverständnis der NSDAP als Arbeiterpartei eine zentrale Rolle. Welche Stellung das Reichsarbeitsministerium…

Magnus Brechtken: Albert Speer. Eine deutsche Karriere

Cover
Siedler Verlag, München 2017
ISBN 9783827500403, Gebunden, 912 Seiten, 40.00 EUR
[…] Seit 1931 NSDAP-Mitglied und bald ein Vertrauter Hitlers, wurde Albert Speer rasch zum Architekten des Rassenstaates. Im Krieg engagierte er sich als Rüstungsminister unermüdlich…

Peter Bollier: Die NSDAP unter dem Alpenfirn. Geschichte einer existenziellen Herausforderung für Davos, Graubünden und die Schweiz

Cover
Desertina Verlag, Chur 2016
ISBN 9783856374907, Gebunden, 384 Seiten, 36.00 EUR
[…] Mit Beginn der 1930er-Jahre setzte der Aufbau der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) auch in der Schweiz ein. In der Funktion des hauptamtlichen Landesgruppenleiters…

Volker Koop: Alfred Rosenberg. Der Wegbereiter des Holocaust. Eine Biografie

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2016
ISBN 9783412505493, Gebunden, 346 Seiten, 24.99 EUR
[…] Führers für die Überwachung der gesamten geistigen und weltanschaulichen Schulung und Erziehung der NSDAP' ernannte und Rosenberg weitgehende Rechte auf nahezu allen Gebieten…

Klaus Nüchtern: Kontinent Doderer. Eine Durchquerung

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697449, Gebunden, 352 Seiten, 28.00 EUR
[…] Akribisch, aber nie akademisch, kritisch, aber nie verbissen, wird Doderers verschlungener Weg vom NSDAP-Mitglied zum gefeierten Über-Österreicher der Nachkriegszeit verfolgt.…

Jürgen Falter (Hg.): Junge Kämpfer, alte Opportunisten . Die Mitglieder der NSDAP 1919-1945

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783593506142, Broschiert, 499 Seiten, 39.95 EUR
[…] Mitglied der NSDAP waren, ist weitgehend unbekannt. War die NSDAP eine "Arbeiterpartei " oder doch, wie heute noch viele meinen, eine Mittelschichtbewegung? Wie sah…

Sven Felix Kellerhoff: 'Mein Kampf'. Die Karriere eines deutschen Buches

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2015
ISBN 9783608948950, Gebunden, 367 Seiten, 24.95 EUR
[…] dieses Buch auf zeitgenössische Leser, und warum? Was sagte das Ausland? Und wieviel verdiente der NSDAP-Chef überhaupt daran? Weshalb erschien die Fortsetzung, Hitlers 'Zweites…

Alfred Rosenberg: Alfred Rosenberg: Die Tagebücher von 1934 bis 1944

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100023872, Gebunden, 656 Seiten, 26.99 EUR
[…] Seit 1946 verschollen, wurden die Tagebücher des NSDAP-Reichsleiters Alfred Rosenberg erst 2013 aufgefunden. Hier liegen sie erstmals als Gesamtausgabe vor, ausführlich kommentiert…

Matthias Damm: Die Rezeption des italienischen Faschismus in der Weimarer Republik

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2013
ISBN 9783848703159, Broschiert, 424 Seiten, 64.00 EUR
[…] Mussolini-Enthusiasten? Warum misstrauten die Völkischen dem Faschismus? Wie faschistisch war die NSDAP? Von Zetkin über Breitscheid, Wolff, Brüning, Adenauer und Schmitt bis…

Othmar Plöckinger: Unter Soldaten und Agitatoren. Hitlers prägende Jahre im deutschen Militär 1918 - 1920

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2013
ISBN 9783506775702, Gebunden, 377 Seiten, 39.90 EUR
[…] geförderten völkisch-radikalen Bewegungen - darunter die Deutsche Arbeiterpartei - die zukünftige NSDAP. Auf breiter Quellenbasis schildert das Buch Hitlers Wechsel vom Militär…

Bastian Hein: Elite für Volk und Führer?. Die Allgemeine SS und ihre Mitglieder 1925-1945

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2012
ISBN 9783486709360, Gebunden, 364 Seiten, 39.80 EUR
[…] Die Schutzstaffel der NSDAP war die gewalttätigste Terrororganisation des NS-Regimes. Sie sollte nach dem Willen Hitlers und Himmlers die "rassische" Elite des Nationalsozialismus…

Meike Hopp: Kunsthandel im Nationalsozialismus. Adolf Weinmüller in München und Wien

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2012
ISBN 9783412208073, Gebunden, 411 Seiten, 29.90 EUR
[…] konkurrenzlose Münchener Kunstversteigerungshaus Adolf Weinmüller . Zu seinem Kundenkreis gehörten NSDAP-Funktionäre wie Martin Bormann oder Händler wie die Galeristin Maria…

Hannah Ahlheim: Deutsche, kauft nicht bei Juden!. Antisemitismus und politischer Boykott in Deutschland 1924 bis 1935

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783835308831, Gebunden, 448 Seiten, 38.00 EUR
[…] noch immer vertretenen Auffassung, Antisemitismus habe in der Selbstdarstellung und Wahrnehmung der NSDAP vor 1933 nur am Rande eine Rolle gespielt, zeigt Hannah Ahlheims Studie,…

Hans Schafranek: Söldner für den Anschluss. Die Österreichische Legion 1933-1938

Cover
Czernin Verlag, Wien 2011
ISBN 9783707603316, Gebunden, 496 Seiten, 29.90 EUR
[…] Legion umfasste mehr als 15 000 Aktivisten der österreichischen SA. Sie alle flüchteten nach dem NSDAP-Verbot im Juni 1933 ins Deutsche Reich, eine nicht geringe Anzahl von…

Carl Schmitt: Carl Schmitt: Tagebücher 1930 bis 1934

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783050038421, Gebunden, 519 Seiten, 59.80 EUR
[…] Herausgegeben von Wolfgang Schuller in Zusammenarbeit mit Gerd Giesler. Die Tagebücher Carl Schmitts aus den Jahren 1930 bis 1934 zeigen einen zutiefst ambivalenten Menschen: selbstbewusster…

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor