• Bücher

7 Bücher

Stichwort Nachrichtendienste


Helmut Müller-Enbergs/Armin Wagner: Spione und Nachrichtenhändler. Geheimdienst-Karrieren in Deutschland 1939-1989

Cover: Helmut Müller-Enbergs (Hg.) / Armin Wagner (Hg.). Spione und Nachrichtenhändler - Geheimdienst-Karrieren in Deutschland 1939-1989. Ch. Links Verlag, Berlin, 2016.
Ch. Links Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783861538721, Gebunden, 376 Seiten, 25,00 EUR
Sie waren politische Überzeugungstäter, gerissene Geschäftsleute oder zufällig Hineingeratene: die Akteure des nachrichtendienstlichen Geschäftes während des Kalten Krieges. Dieses dunkle Kapitel deutscher…

Peter Böhm: For eyes only. Die wahre Geschichte des Agenten Horst Hesse

Cover: Peter Böhm. For eyes only - Die wahre Geschichte des Agenten Horst Hesse. Das Neue Berlin Verlag, Berlin, 2016.
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783360018762, Kartoniert, 256 Seiten, 16,99 EUR
Mit Abbildungen. Horst Hesse musste untertauchen. In der DDR. Die US-Justiz hatte ihn in Abwesenheit zum Tode verurteilt, denn er hatte dem MID, dem Nachrichtendienst der US-Armee, einen enormen Schlag…

Jürg Schoch: 'Mit Aug' und Ohr für's Vaterland'. Der Schweizer Aufklärungsdienst von Heer & Haus im Zweiten Weltkrieg

Cover: Jürg Schoch. 'Mit Aug' und Ohr für's Vaterland' - Der Schweizer Aufklärungsdienst von Heer & Haus im Zweiten Weltkrieg. Neue Zürcher Zeitung Verlag, Zürich, 2015.
Neue Zürcher Zeitung Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783038239017, Gebunden, 352 Seiten, 48,00 EUR
General Guisan lancierte während des Zweiten Weltkriegs im Zeichen der geistigen Landesverteidigung die Organisation Heer & Haus und dazu einen Aufklärungsdienst. Dieser sollte den Widerstandsgeist im…

Magnus Pahl: Fremde Heere Ost. Hitlers militärische Feindaufklärung

Cover: Magnus Pahl. Fremde Heere Ost - Hitlers militärische Feindaufklärung. Wallstein Verlag, Göttingen, 2013.
Wallstein Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783861536949, Gebunden, 464 Seiten, 49,90 EUR
Die ab April 1942 unter Leitung von Reinhard Gehlen operierende Generalstabsabteilung Fremde Heere Ost bildete den Mittelpunkt von Hitlers militärischer Feindaufklärung an der Ostfront. Die Abteilung…

Christopher Andrew: MI 5. Die wahre Geschichte des britischen Geheimdienstes

Cover: Christopher Andrew. MI 5 - Die wahre Geschichte des britischen Geheimdienstes. Propyläen Verlag, Berlin, 2010.
Propyläen Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783549073797, Gebunden, 912 Seiten, 24,95 EUR
Für wen hat Mata Hari wirklich spioniert? Was genau haben Kim Philby und die legendären Cambridge Five an Stalin verraten? Wie wurde der Atomspion Klaus Fuchs enttarnt? In seiner großen Geschichte des…

Wilhelm Dietl: Schattenarmeen. Die Geheimdienste der islamischen Welt

Cover: Wilhelm Dietl. Schattenarmeen - Die Geheimdienste der islamischen Welt. Residenz Verlag, Salzburg, 2010.
Residenz Verlag, Wien 2010
ISBN 9783701731671, Gebunden, 300 Seiten, 21,90 EUR
Sie sind die gefährlichsten Untergrund-Organisationen der Welt und befinden sich permanent im Kriegszustand. Die Geheimdienste im Nahen und Mittleren Osten kennen keine Skrupel und keine Gesetze. Zunehmend…

Rudolf Lambrecht/Erich Schmidt-Eenboom: BND. Der deutsche Geheimdienst im Nahen Osten. Geheime Hintergründe und Fakten

Cover: Rudolf Lambrecht / Erich Schmidt-Eenboom. BND - Der deutsche Geheimdienst im Nahen Osten. Geheime Hintergründe und Fakten. Signum Verlag, 2007.
Signum Verlag, München 2007
ISBN 9783776625035, Gebunden, 333 Seiten, 22,90 EUR
Nun hat auch Deutschland seinen Geheimdienstskandal: Die beiden Autoren befassen sich seit Jahren damit, was den BND umtreibt, vor allem auch im Nahen Osten, dessen Länder im Focus der Weltpolitik stehen.…