Stichwort

Stefan Müller-Doohm

3 Artikel

Stefan Müller-Doohm: Adorno

Vorgeblättert 04.08.2003 […] Stefan Müller-Doohm: "Adorno". Eine Biografie Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003, mit zahlreichen Abbildungen, 1032 Seiten, gebunden, Euro 29,90; ab 01. Januar 2004: ca. 36,90 Euro Erscheint im August 2003 Zur Leseprobe Mehr Informationen beim Suhrkamp-Verlag Klappentext: Zum 100. Geburtstag Theodor W. Adornos erscheint die Biografie Stefan Müller-Doohms, die auf mehrjährigen […] Spektrum. Adornos Biografie zeigt sich als intellektuelle Bestandsaufnahme des zwanzigsten Jahrhunderts, die uns die Geschichte unserer Gegenwart mit anderen Augen sehen lässt. Zum Autor: Stefan Müller-Doohm, geboren 1942, ist Professor für Soziologie an der Universität Oldenburg (mehr hier). […]

Adorno-Intro

Vorgeblättert 04.08.2003 […] Adornos philosophisch-literarisches Schaffen in die politischen Entwicklungen einzubetten. Als intellektuelle Bestandsaufnahme des 20. Jahrhunderts erweist sich "Adorno. Eine Biografie" von Stefan Müller-Doohm, die im Hinblick auf das Werk Adornos entwickelt ist, in dem sein Leben als Subtext aufscheint. (Mehr zu Adorno im Netz: Aufsätze hier , Veranstaltungen zum 100. Geburtstag hier, zu Adorno als […] Adorno hier, zu einer Biografie mit weiterführenden Links hier). Foto von Adorno: Ilse Mayer-Gehrken / Suhrkamp Verlag Und hier die Bücher: Aus der umfangreichen Adorno-Biografie von Stefan Müller-Doohm (1032 Seiten) haben wir einen Auszug über die Emigrationsjahre Adornos in Kalifornien gewählt. Mehr zum Buch hier. Leseprobe hier. Lesen Sie aus Lorenz Jägers Band "Adorno. Eine politische […]