Stichwort

Terezia Mora

67 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 5
Efeu 04.07.2018 […] "Eine einleuchtende, eine schöne Entscheidung", meint Dirk Knipphals: Die Schriftstellerin Terézia Mora erhält den Georg-Büchner-Preis 2018. Zwei Motive ziehen sich durch ihr Werk, erklärt der taz-Kritiker im weiteren: Das der "sinnlosen Bewegung" und das der "hilflosen Sprache. ... Aber während Terézia Mora dem Sprechen nicht recht traut, traut sie unbedingt der literarischen Sprache. In ihren Po […] freut sich im Tagesspiegel, dass mit der 1971 in Ungarn geborenen, seit 1990 in Deutschland lebenden Schriftstellerin zum vierten Mal eine Person mit "hybrider Identität" ausgezeichnet wird: "In Terézia Moras Literatur spiegeln sich nicht mehr die Schatten des Zweiten Weltkriegs, sondern die aufziehenden Stürme einer neuen Weltordnung." Für Richard Kämmerlings von der Welt steckt in dieser Auszeichnung […] fleißigste Jurorin eine Frau. Auch die erfolgreichsten Autoren sind weiblich: Den ersten Platz teilen sich Sibylle Lewitscharoff und, nachdem ihr am Dienstag der Georg-Büchner-Preis zuerkannt wurde, Terézia Mora. Auch insgesamt steigt der Frauenanteil kontinuierlich: In den Jahren 2015 und 2017 lag er bei fünfzig Prozent, in diesem Jahr liegt er nur knapp darunter." Paul Ingendaay besucht für die FAZ Novi […]