Stichwort

Eva Menasse

146 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 10
Efeu 07.09.2018 […] Mit einem kulturpessimistischen Rundumschlag hat die Schriftstellerin Eva Menasse das Internationale Literaturfestival Berlin eröffnet: In ihrer Rede geißelte sie nicht nur den digitalen Zeitgeist und erklärte im Zuge das Internet verantwortlich für die Krise der Demokratie, sondern sie schimpfte auch auf die "pseudokritische Inquisition" der "politischen Korrektheit" (Dlfkultur bringt Auszüge zum […] Anfängen begleitet, ihre Entwicklung aber niemals aufgehalten hat. Interessant ist, dass dieser Topos inzwischen die Mitte der Literatur erreicht hat, den Erfahrungsraum einer Generation, die wie Eva Menasse mit den Segnungen der Nachkriegszeit aufwuchs und mit dem Ende des Sozialismus erwachsen wurde." In der SZ erinnert Lothar Müller daran, dass es sich ja keineswegs so verhält, dass man beim Twitter-Login […] Twitter-Login automatisch seine Mitmenschlichkeit abgibt: "Es gibt auf Twitter auch den radikalen Republikanismus und heitere Entspannungsagenten wie Saša Stanišić, einen extrovertierten Kollegen von Eva Menasse, der, kaum hat der sächsische Ministerpräsident gesagt, es habe in Chemnitz keinen Mob gegeben, den Tweet absetzt: 'Es gibt keinen Ministerpräsidenten Kretschmer.'" Weitere Artikel: Die US-Kritik […]