• Bücher

5 Bücher

Stichwort Marburg


Martin Heidegger: Heideggers Marburger Zeit. Themen, Argumente, Konstellationen

Cover: Martin Heidegger. Heideggers Marburger Zeit - Themen, Argumente, Konstellationen . Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt/Main 2013
ISBN 9783465041733, Broschiert, 384 Seiten, 24,90 EUR
Herausgegeben von Tobias Keiling. Die Beiträge dieses Bandes folgen den Themen "Eigentlichkeit und Uneigentlichkeit", "Sein, Zeit, Natur", "Phänomenologie, Verstehen und Wahrheit" sowie "Geschichte und…

Volker Losemann: Alte Geschichte zwischen Wissenschaft und Politik . Gedenkschrift Karl Christ

Cover: Volker Losemann (Hg.). Alte Geschichte zwischen Wissenschaft und Politik  - Gedenkschrift Karl Christ. Harrassowitz Verlag, Wiesbaden, 2009.
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2009
ISBN 9783447059053, Gebunden, 422 Seiten, 68,00 EUR
Der Band vereinigt die Beiträge zu der internationalen Tagung "Alte Geschichte zwischen Wissenschaft und Politik", die vom 4. bis zum 6. April 2008 zum Gedenken an den kurz zuvor verstorbenen angesehenen…

Matthias Bormuth/Ulrich von Bülow: Marburger Hermeneutik.

Cover: Matthias Bormuth (Hg.) / Ulrich von Bülow (Hg.). Marburger Hermeneutik. Wallstein Verlag, Göttingen, 2008.
Wallstein Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783835302396, Kartoniert, 254 Seiten, 19,90 EUR
Bislang unbekannte Quellen geben Aufschluss über die Konstellation der Marburger Schüler von Martin Heidegger. Die Philosophen und Geisteswissenschaftler Hans-Georg Gadamer, Karl Löwith, Gerhard Krüger,…

Ludwig Harig: Da fielen auf einmal die Sterne vom Himmel. Begegnungen mit Dornröschen und dem Eisenhans - eine Märchenreise im Jugendstil

Cover: Ludwig Harig. Da fielen auf einmal die Sterne vom Himmel - Begegnungen mit Dornröschen und dem Eisenhans - eine Märchenreise im Jugendstil. zu Klampen Verlag, Springe, 2002.
zu Klampen Verlag, Lüneburg 2002
ISBN 9783933156747, Gebunden, 93 Seiten, 14,00 EUR
Mit Zeichnungen von Otto Ubbelohde. "Sie lebten vergnügt bis an ihren Tod", heißt es von Allerleirauh und dem König; im Landgrafenchor der Elisabethkirche liegen sie nebeneinander begraben. Da liegen…

Klaus Ahlheim: Geschöntes Leben. Eine deutsche Wissenschaftskarriere

Offizin Verlag, Hannover 2000
ISBN 9783930345243, Broschiert, 92 Seiten, 12,27 EUR
Klaus Ahlheim beschreibt am Beispiel des emeritierten Marburger Sozialethikers Dietrich von Oppen den Beginn einer Wissenschaftskarriere im NS-Staat und ihre erfolgreiche Fortsetzung nach 1945. Er zeigt,…