• Bücher

2 Bücher

Stichwort Lutheraner


Christian Volkmar Witt: Protestanten. Das Werden eines Integrationsbegriffs in der Frühen Neuzeit

Cover: Christian Volkmar Witt. Protestanten - Das Werden eines Integrationsbegriffs in der Frühen Neuzeit. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2011.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2011
ISBN 9783161509513, Gebunden, 310 Seiten, 84,00 EUR
Während der Begriff "Protestanten" heute mehrere christliche Kirchen, Gruppierungen und Bewegungen bezeichnet, ist seine Geschichte im Heiligen Römischen Reich des 16. und 17. Jahrhunderts gekennzeichnet…

Harm Klueting: Reformatio vitae Johann Jakob Fabricius (1618-1673). Ein Beitrag zu Konfessionalisierung und Sozialdisziplinierung im Luthertum des 17. Jahrhunderts

Cover: Harm Klueting. Reformatio vitae Johann Jakob Fabricius (1618-1673) - Ein Beitrag zu Konfessionalisierung und Sozialdisziplinierung im Luthertum des 17. Jahrhunderts. LIT Verlag, Berlin, 2003.
LIT Verlag, Münster 2003
ISBN 9783825870515, Gebunden, 464 Seiten, 34,90 EUR
Der lutherische Pfarrer Johann Jakob Fabricius gehörte zu denen, die sich der immanenten Problematik der lutherischen Rechtfertigungslehre bewusst wurden und Luthers "Reformation der Lehre" durch eine…